Metallica veröffentlicht Lux Æterna

Neben

Völlig überraschend veröffentlichte Metallica heute den Song Lux Æterna.

Der Track ist Vorbote des im 14. April nächsten Jahres erscheinenden Albums „/2 Seasons“. Zeitgleich wurde der Tourplan der gleichnamigen Konzertreihe veröffentlicht, die ein Novum darstellt. Die Band spielt in 2023 und 2024 jeweils ein Konzert an jeweils zwei Tagen mit unterschiedlichen Setlists und Verbands in Deutschland (und anderen Ländern).

In Hamburg werden die US-Metaller am 26. und 28. Mai 2023 und in München 24. und 26. Mai 2024 das Volkspark- bzw. Olympiastadion bespielen.

Der Vorverkauf ist wie folgt geplant: Zuerst gehen ab Mittwoch, dem 30. die ersten Tickets an die Member des Fanclubs und Vorbestellen des neuen Albums. Ab Donnerstag sind dann die Partner wie Ticketmaster und Paypal am Start und am Freitag startet der freie Vorverkauf. Sollten dann wirklich noch Tickets vorhanden sein (wer es glaubt), werden die Tagestickets ab 20. Januar angeboten.

So oder so: Es wird sicherlich kein günstiges Vergnügen, denn auch die Support-Bands sind – wie so häufig bei Metallica – keine Unbekannten. Five Finger Death Punch werden am zweiten Tag in Hamburg rocken. Außerdem wurde architects, Mammoth WVH und Ice Nine Kills für die Tour bestätigt.

Solltest Du Bock auf Tickets und den bevorzugten Vorverkauf haben, bestell einfach das neue Album schon jetzt und bekomme am Morgen des VVK-Starts Deinen persönlichen Code per Mail, um eher an die begehrten Karten zu kommen.

 

Der Plattenteller glüht: Helloween veröffentlichen Skyfall!

Nach der äußerst erfolgreichen Reunion der Band mit der anschließenden Pumpkins United-World Tour haben die Hamburger sich erneut zusammengeschlossen und in der ungewöhnlichen, aber durchaus genialen Besetzung mit drei Sängern, Weiterlesen →

Vinyl: 220 Euro sparen oder: Wie in Millisekunden ein Markt zusammenbrechen kann…

Nach meinem Wiedereinstieg in das Thema „Vinyl“ war klar, dass ich meine Iron Maiden-Sammlung erneut aufbauen musste. Wenn ich an die alten und originalen Scheiben meiner langen Sammlerkarriere denke, die Weiterlesen →